Allgemein

Das Perfect Sports bietet neue Kurse in Kooperation mit dem USC (Unlimited Sports Club) Celle an

 

Das Perfect Sports Studio in Celle bietet in Kooperation mit dem USC Celle neue Kurse an:

Mixed Martial Arts

Wir bieten dir ein Training für das populäre Mixed Martial Arts (abgekürzt MMA), was auf Deutsch so viel wie „gemischte Kampfkünste“ bedeutet. Die noch junge Disziplin beinhaltet Komponenten verschiedener Kampfsportarten wie Boxen, Karate, Thaiboxen, Taekwondo, Judo, Luta Livre und mehr. Dementsprechend können mehrere Techniken aus der Kampfkunst genutzt werden. Die Kombination von Treten, Schlagen, Werfen und Bodenkampftechniken macht die Vielseitigkeit und Faszination hierbei aus.

 

Fitnessboxen

Neben der Körperdefinition hat das Fitness-Boxen aber noch andere positive Auswirkungen: Die Koordination kann verbessert und das Selbstbewusstsein gesteigert werden. Dank der Verbindung von Elementen aus Fitnesstraining und Kampfsport erlernst du nebenbei auch noch Selbstverteidigung, die deine Selbstsicherheit im Alltag stärkt.

 

Thaiboxen

Das Muay Thai entwickelte sich über Jahrhunderte aus traditionellen Kampfkünsten Thailands. Es zählt zu den ältesten, härtesten und effektivsten Kampfsportarten der Welt. Muay Thai wird auch die „Wissenschaft der 8 Gliedmaße“ genannt, weil in diesem waffenlosen Kampfsport mit jeweils zwei Fäusten, Ellbogen, Knien und Schienbeinen gekämpft wird. Eine für Muay Thai charakteristische Technik ist der Kick mit dem blanken Schienbein, meist auf den Oberschenkel oder Rippenbereich gezielt. Je nach Reglement und Profistufe des Kämpfers können Knietritte zum Kopf zulässig sein. Dabei darf der Kopf des Gegners mit den Fäusten Richtung Boden gezogen werden. Thaiboxen wird aus verschiedenen Motiven ausgeübt, aus Fitnessgründen, als Wettkampfsportart, zur Selbstverteidigung oder als Kampfkunst.

 

 

Für die Teilnahme der USC-Kurse bei Perfect Sports ist mit einem Perfect Sports Vertrag EXTRA (nur usc) oder mit dem Perfect Sports Vertrag PLUS möglich.

>> Mehr Infos zum USC gibt es hier: www.usc-celle.de